Giesecke Kartoffeln Logo
« Zurück zur Übersicht

DLG-Medaillen für Giesecke aus Iserlohn

15.08.2017

Produktqualität überzeugte Experten-Jury - Umfangreiche Tests

(DLG) Das Iserlohner Unternehmen Kartoffelschälbetrieb Giesecke GmbH wurde jetzt bei der Internationalen Qualitätsprüfung für Fertiggerichte und Feinkost der DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mit acht Gold- und einer Silber-Medaille ausgezeichnet. Die Produkte haben die umfangreichen Experten-Tests bestanden und sind abrufbar unter www.dlg-verbraucher.info/de/testergebnisse. Insgesamt testeten die DLG-Experten rund 3.000 Erzeugnisse.

Im Mittelpunkt der DLG-Tests standen umfangreiche Untersuchungen zur objektiven Qualitätsbestimmung. Beurteilt wurden sowohl die rohen als auch die nach Herstellerangaben zubereiteten Fertiggerichte. Sensorische und laboranalytische Testergebnisse wurden ergänzt um ein standardisierte Verpackungs- und Kennzeichnungsprüfung. Die Sachverständigen berücksichtigten bei ihrer Urteilsfindung, ob die Verpackungen leicht zu handhaben und zu öffnen waren. Denn dies spielt ebenso wie die Gelingsicherheit bei der Zubereitung in der Küche eine wichtige Rolle bei der Kaufentscheidung.

Bei allen Untersuchungen konnten die Kartoffelspezialitäten von Giesecke die DLG-Experten überzeugen. So wurden neben den beliebten Sauerländer Reibekuchen in diesem Jahr auch erstmals zwei Giesecke-Produkte ausgezeichnet, die durch den Verzicht auf tierische Zutaten für eine vegane Ernährung geeignet sind: die Kartoffel-Taler mit Quinoa und frischen Frühlingszwiebeln erhielten die Gold-Medaille und die veganen Reibekuchen mit Zucchini und Möhren die Silber-Medaille.

DLG-Testzentrum Lebensmittel
Dank seiner Fach- und Methodenkompetenz ist das akkreditierte DLG-Testzentrum führend in der Qualitätsbewertung von Lebensmitteln. Ein neutrales Experten-Netzwerk sowie Prüfmethoden auf Basis aktueller wissenschaftlich abgesicherter und produktspezifischer Qualitätsstandards garantieren Neutralität und Qualitätstransparenz.